Thema anzeigen - outlook 2003 hängt beim Start

outlook 2003 hängt beim Start

Fragen zu Software sowie zu Computern, die nicht aus einem Supermarkt kommen, können hier gestellt werden.

Moderatoren: Kai S., Jonas H., Philipp J., Gobi

outlook 2003 hängt beim Start

Beitragvon Martin Ra. » So 25. Apr 2010, 11:07

Hallo, seit vorgestern ist mein outlook nicht mehr nutzbar. Er startet mit der meldung Datei xx wurde nicht richtig geschlossen, überprüft dann einige Sek., startet mit Übertragung wird vorbereitet und still ruht der See. Reparieren fruchtet nicht, scanpst brachte auch keinen erfolg und jungfräuliche outlook.pst und archive.pst bringt auch nichts. Jetzt ist mein Latein erstmal zu Ende : Win2003 prof mit outlook 2003 unter XP mit allen updates. Kennt das jemand und hat es erfolgreich bekämpft ? Danke, denn momentan muß ich mir wiedermal *hintenrum* behelfen. :cry:
Gruß Martin
1.)MD8083(XP), 3GHz-S478, 3GB cmx, FireGL.X2.256t, DVD-RW/RAM, div.Änd. Dell20"+FSC24"
2.)MD2000/667(W98),P3/1Ghz-S370, 512MB, G2TiVX, NVS280quadro, div.Änd., EIZO.L557 u.a.
Benutzeravatar
Martin Ra.
 
Beiträge: 844
Registriert: Mi 15. Aug 2001, 01:01
Wohnort: Rhein-Main

Re: outlook 2003 hängt beim Start

Beitragvon Kai S. » So 25. Apr 2010, 22:14

Guten Abend, Martin!

Etwas habe ich gefunden, das passen könnte. Du solltest Dein Profil einmal aufräumen oder gegebenenfalls neu erstellen.

Ein klein wenig ausführlicher findest Du es hier. :)
Grüße,

Kai S.
Kai S.
Moderator
 
Beiträge: 2219
Registriert: Di 11. Mai 2004, 01:01
Wohnort: Saarbrücken

Re: outlook 2003 hängt beim Start

Beitragvon Martin Ra. » Di 27. Apr 2010, 09:24

Hallo Kai,
danke für den link. Das war wieder etwas wirres, denn das reinigen alleine brachte es nicht, obwohl das programm bedienungsfreundlich ist. Er hängte sich weiter auf , ich habe dann auf thunderbird gewechselt und die pst dateien mehrfach umbenamt, importiert und hin- und hergeschoben. Dann leere generiert und die letzten Sicherungsdateien wieder importiert. Plötzlich funktioniert der Hund wieder. Frag nicht warum, aber danke ! 8) Wer Frauen und Computer versteht, lügt !!! :roll:

nachtrag. Er zeigte dann beim neustart die Archivordner doppelt an, dies ist ebenfalls ein Registryfehler, der sich mit MO-DOK , einer kleinen freeware sehr komfortabel beheben läßt. ( einfach mal googeln,wer dieses problem hat ) schau auch mal unter www.mobackup.de , sieht gut aus.
Gruß Martin
1.)MD8083(XP), 3GHz-S478, 3GB cmx, FireGL.X2.256t, DVD-RW/RAM, div.Änd. Dell20"+FSC24"
2.)MD2000/667(W98),P3/1Ghz-S370, 512MB, G2TiVX, NVS280quadro, div.Änd., EIZO.L557 u.a.
Benutzeravatar
Martin Ra.
 
Beiträge: 844
Registriert: Mi 15. Aug 2001, 01:01
Wohnort: Rhein-Main

Re: outlook 2003 hängt beim Start

Beitragvon Kai S. » Di 27. Apr 2010, 10:35

Hallo, Martin,

danke für die Rückmeldung und den Hinweis auf das Programm! Etwas seltsam finde ich die Sache zwar auch, aber man muss wohl tatsächlich nicht alles verstehen. :D

Die Hauptsache ist, dass es wieder funktioniert. ;)
Grüße,

Kai S.
Kai S.
Moderator
 
Beiträge: 2219
Registriert: Di 11. Mai 2004, 01:01
Wohnort: Saarbrücken


Zurück zu Allgemeine Software- und Computerfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Impressum © 2010 Computist GmbH
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Diese Seite ist optimiert für Firefox 2+, Internet Explorer 7+, Opera 9+ und alle modernen, standardkonformen (XHTML, CSS2) Browser und einer Auflösung von min. 1024x768.