Thema anzeigen - W7 erkennt Soundkarte nicht

W7 erkennt Soundkarte nicht

Alles was den Computer MD 8818 von Aldi betrifft.

Moderatoren: Kai S., Jonas H., Philipp J., Gobi

W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon kalausi » Mi 9. Mär 2011, 11:29

Hallo zusammen,

MD8818, XPpro und Soundkarte Creative SB X-Fi Xtreme Music haben bislang zusammen einwandfrei funktioniert. (Sound on board ist deaktiviert ).

Nach der Installation von Windows 7 ultimate wird die Soundkarte hardwaremäßig vom Betriebssystem aber nicht erkannt und deswegen kann auch der W7-Treiber ( bei Creative heruntergeladen ) nicht installiert werden.

Bin wieder mal ratlos und deshalb für entprechenden Tipp dankbar.

Gruß

kalausi
kalausi
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 25. Jan 2008, 18:00

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon Kai S. » Fr 11. Mär 2011, 22:37

Hallo, Kalausi,

taucht die Karte also auch nicht im Geräte-Manager auf?
Grüße,

Kai S.
Kai S.
Moderator
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 11. Mai 2004, 00:01
Wohnort: Saarbrücken

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon kalausi » So 13. Mär 2011, 12:23

Hallo Kai,

nein, auch im Gerätemanager wird die Karte nicht erkannt.
Wenn ich nach installierten Audiogräten suche kommt die Meldung : keine Audiogeräte installiert.

Sound funktioniert nur mit Sound on Board, bei entsprechender Bios-Einstellung unter Integrated Peripherals.

Unter XPpro hat die Karte einwandfrei gearbeitet.

Gruß

kalausi
kalausi
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 25. Jan 2008, 18:00

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon Kai S. » Mo 14. Mär 2011, 20:19

Guten Abend, kalausi!

Wirklich seltsam, zumal es ja auch keine Nonamekarte ist, die nicht verbreitet wäre.

Welche Version (32 oder 64 bit) des Betriebssystems nutzt Du? Hast Du den korrekten Treiber "erwischt"?
Grüße,

Kai S.
Kai S.
Moderator
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 11. Mai 2004, 00:01
Wohnort: Saarbrücken

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon kalausi » Di 15. Mär 2011, 13:43

Hallo Kai,

es ist die 32-Bit Version von W7.

Ich habe versucht , den aktuellen, passenden Treiber ( von creative heruntergeladen )
zu installieren, aber dann wird schon beim Installationsversuch gemeldet, dass die entsprechende Hardware, sprich Soundkarte, nicht vorhanden wäre.

Ich bin auf W7 gekommen, weil bei zwei Boot-HD's mit XP beim Booten immer wieder beim Aufbau des Desktop-Bildschirms , d.h während sich die Taskleiste aufbaut, der Rechner grad stehen bleibt und nur durch Power off auszuschalten ist.

Rückspielen von verschiedenen XP-Backups via Acronis ergibt immer wieder blue screens.

W7 funktioniert sonst, soweit ich es bisher als W7-Neuling testen konnte.

Was mir aber noch aufgefallen ist unter W7 :

wenn ich bei laufendem System eine externe 2GO-HD einschiebe, wird diese auch nicht erkannt, nur wenn sie beim Booten eingesteckt war.

USB-Sticks dagegen werden aber bei laufendem System erkannt.

Irgendwie drängt sich mir der Verdacht auf, als hätte das Mainboard einen Schuss.

Medion will aber für einen Austausch mit Einschicken des PC's 180 Euro.

Ich denke, dann kann ich gleich ein anderes in etwa gleichwertiges Board einbauen.

Ich werde noch einmal versuchen, auf einer meiner HD's XP neu zu installieren und ebenso meine Anwenderprogramme. Meine Daten habe immer separat gesichert.

Gruß

kalausi
kalausi
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 25. Jan 2008, 18:00

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon Kai S. » Di 15. Mär 2011, 20:45

Hallo, kalausi,

das klingt sinnvoll, es so mit XP wieder zu versuchen. Gut, dass Du Deine Daten extern gesichert hast und damit keine Probleme bei diesen Neuinstallationen befürchten musst.

Berichte bitte, wie es weitergeht.

Viele
Grüße,

Kai S.
Kai S.
Moderator
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 11. Mai 2004, 00:01
Wohnort: Saarbrücken

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon kalausi » Mo 21. Mär 2011, 10:23

Hallo Kai,

ich habe die Systempartition formatiert und XP neu installiert.

Weiter wurde die externe Soundkarte ( Sound on board im Bios totgelegt ), Webcam und Joystick mit den damit mitgelieferten Treibern installiert.

Da XP nur "Not"-Treiber bereitstellt, habe ich den für die Grafikkarte aktuellen Treiber von der Medionseite heruntergeladen und installiert. Damit kann ich die max. mögliche Auflösung der GK und meines Monitors nutzen.

Einige Anwenderprogramme sind auch erfolgreich installiert worden, ich habe aber vor jeder größeren Installation vorsichtshalber immer wieder ein Backup mit Acronis gemacht und dokumentiert.

Soweit, so gut.

Da aber im MD8818 noch weitere Hardware verbaut ist, habe ich auf der mitgelieferten Applications-CD nach den entsprechenden Treibern gesucht.

Zuerst habe ich den Treiber für den Speicherkartenleser installiert.

Für den Sat-Receiver ist es mir noch nicht gelungen, ein entsprechendes Setup zu finden.

LAN zum DSL-Router funktioniert auch ohne Treiber-Installation, WLAN läuft über den Router, aber vielleicht kann man auch da entsprechend "verschlimmbessern"?

Auf der CD ist z.B. auch ein VIA-Treiber vorhanden von dem ich nicht weiss, für was der gut ist.

Ich habe mal versucht, diesen zu installieren, aber da blieb die Installation einfach "hängen".

Ich habe zu wenig Erfahrung mit solchen Dingen, vielleicht weiss jemand aus dem Forum wie man beim MD8818 welche Treiber richtig (Reihenfolge ?) von der Application-CD installieren muss, um den PC mit seiner Hardware optimal nutzen zu können.

Für weitere Hilfe bin ich dankbar

Gruß

kalausi

PS. Von der Verwendung der "Retten"-CD wurde abgesehen, um nicht wieder all die unerwünschten, vorinstallierten Programme entfernen zu müssen.
kalausi
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 25. Jan 2008, 18:00

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon Kai S. » Do 24. Mär 2011, 20:01

Guten Abend, kalausi,

tut mir leid, dass ich erst jetzt zur Antwort komme, aber vorher konnte ich nicht an den Rechner.

Der VIA-Treiber könnte der Chipsatztreiber oder der für den Onboardsound sein, wenn ich in ==> Deinem Thread von 2008 nachsehe.

Meine Erfahrung ist die, dass es oft sinnvoll ist, im Geräte-Manager die Treiber von den Geräten "selbst suchen zu lassen". Also Rechtsklick und Treiber erneuern. Dabei die entsprechenden Treiber-CDs eingelegt und durchsuchen lassen. Wenn dann noch immer kein passender Treiber gefunden wird, ist es gut, sich ein Diagnoseprogramm zu besorgen, das die Hardware des Rechners untersucht und genauere Daten dazu angibt. Wenn Du die hast, kannst Du im Internet gezielt nach passenden Treibern suchen.

Ein solches Programm ist zum Beispiel SIV - System Information Viewer, das Du findest, wenn Du diesen Link anklickst: http://www.freewarefiles.com/downloads_ ... amid=21764.

Das könnte Dir schon helfen. :)
Grüße,

Kai S.
Kai S.
Moderator
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 11. Mai 2004, 00:01
Wohnort: Saarbrücken

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon kalausi » Mo 28. Mär 2011, 10:58

Hallo Kai,

danke für Deinen Thread.
Auch ich kann nicht immer an der Kiste sitzen.

Stand der Dinge:

Im Moment läuft das System stabil, aber noch sind nicht alle Anwender-Programme installiert.

Die restliche Hardware konnte installiert werden, teilweise nur mit Treibern aus dem Netz, so dass im Gerätemanager jetzt keine Fehlermeldungen mehr angezeigt werden.

Der erwähnte VIA-Treiber ist der Chipsatztreiber, der sich zwar, diesmal von der Medionseite heruntergeladen, installieren ließ, beim Neustart aber zu Problemen führte.
Ich nehme an, dass man diesen Treiber als Allerersten installieren muss, damit keine Konflikte auftreten.

Dies werde ich auf einer weiteren HD, deren Boot-Partition noch frei ist, mal so versuchen. Ob die Systemleistung ohne diesen VIA-Treiber eingeschränkt ist, kann ich nicht beurteilen.

Auf jeden Fall tritt der ursprüngliche Fehler, dass XP während des Hochfahrens "hängen" bleibt, bisher nicht mehr auf, so daß die Hardware vermutlich ok. ist.

Irritierend dabei war, dass dieser Fehler bei zwei verschiedenen HD's mit verschiedenen XP-Systemen auftrat.

Man lernt halt immer wieder dazu.

Spötter meinen, mit dem PC ist es wie mit dem Junggesellen und dem Heiraten :
Der PC teilt mit einem die Sorgen, die man ohne ihn nicht hätte.

Ich werde weiter berichten.

Grüsse

kalausi
kalausi
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 25. Jan 2008, 18:00

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon Kai S. » Di 29. Mär 2011, 19:14

Guten Abend, kalausi,

danke für den Zwischenbericht! :)

Das hört sich doch schon gut an! Die Chipsatztreiber sollten tatsächlich zuerst installiert werden. Einen Gewinn an Geschwindigkeit wird es voraussichtlich schon bringen.

Wenn die Hardware in Ordnung ist, dann wird der Rest in jedem Fall noch funktionieren. Dazu drücke ich Dir weiter den Daumen!

Viele
Grüße,

Kai S.
Kai S.
Moderator
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 11. Mai 2004, 00:01
Wohnort: Saarbrücken

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon kalausi » Mo 4. Apr 2011, 13:10

Hallo Kai,

inzwischen läuft das Media Center XP soweit stabil.

Ich habe viele (aber noch nicht alle) meiner Anwenderprogramme wieder neu installiert, ebenso mit TuneUp Utilities das System "verschlimmbessert", dabei aber vor größeren Änderungen immer wieder Backups angelegt.

Soweit so gut, leider habe ich beim Installieren der Mediontreiber nicht aufgepasst und den Realtek-Treiber für den Sound-on-Board versehentlich mitinstalliert. Den dann nachträglich loszuwerden war gar nicht so einfach.

Dieser Treiber wollte manchmal beim Herunterfahren erst bestimmte Programme beenden, was einfach nervig war.

Im Gerätemanager liess sich diese Hardware zwar deaktivieren, nicht aber den Treiber dauerhaft deinstallieren. Das ging nur über Software-Entfernung in der Systemsteuerung. Dazu kam noch, dass der Sound-on-Board im Bios wieder (warum auch immer) aktiviert war.

Was bleibt ist, dass nach wie vor unklar ist, warum W7 die externe Soundkarte nicht erkennt, und sie deshalb unter W7 nicht installiert werden kann.

Der Versuch mit W7 sollte aber nur abklären, ob unter diesem Betriebsystem dieses ursprüngliche „Hängenbleiben“ beim Hochfahren auch wie bei den beiden HD’s mit XP-Systemen auftritt und damit auf ein Hardware-Fehler z.B. auf dem Motherboard hindeuted.

Da aber XP (wenn einwandfrei funktionierend!) für meine Zwecke ok ist, bleibt es erst mal dabei. Falls jemand trotzdem einen Tipp hat wegen dem obigen W7-Problem, danke schon mal im voraus.

In diesem Sinne danke auch an Dich, Kai, für die Begleitung hier im Forum.

Viele Grüße

kalausi
kalausi
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 25. Jan 2008, 18:00

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon Kai S. » Mo 4. Apr 2011, 19:04

Guten Abend, kalausi!

Das ist gerne geschehen. Danke Dir für den ausführlichen Abschluss!

Der Treiber für den Onboardsound wird diesen Sound wieder aktiviert haben. Mir bleibt es ebenfalls schleierhaft, warum das neuere Betriebssystem sich so seltsam mit der Soundkarte anstellt.

Falls ich in nächster Zeit noch einen Hinweis finde, lasse ich es Dich wissen. :)
Grüße,

Kai S.
Kai S.
Moderator
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 11. Mai 2004, 00:01
Wohnort: Saarbrücken

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon kalausi » Mi 14. Sep 2011, 20:09

Hallo Kai,

da ich gerade ( wiedermal, wegen anderem ) im Forum bin, will ich meinen Thread zu obigem Thema noch zum Abschluß bringen.

Ein Profi hat das Problem dadurch gelöst, dass er versuchsweise einen Treiber von Creative installiert hat, der garnicht für diese, meine Soundkarte, vorgesehen war.

Das hat funktioniert; warum auch immer.

Es gibt also nix was es nicht gibt ( zwischen Plus und Minus und Null und Eins ).
Trotzdem nutze ich für meine Anwendungen XP;
Dem "Fortschritt" kann man sich aber nicht immer verweigern.

Gruß
Kalausi
kalausi
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 25. Jan 2008, 18:00

Re: W7 erkennt Soundkarte nicht

Beitragvon Kai S. » So 18. Sep 2011, 13:04

Hallo, kalausi!

Hier zählt ja das Ergebnis. Und wenn es funktioniert, dann ist das in Ordnung. Ob es nun der dem Namen nach passende Treiber ist oder nicht. :)

Viel Spaß mit dem Rechner! :)
Grüße,

Kai S.
Kai S.
Moderator
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 11. Mai 2004, 00:01
Wohnort: Saarbrücken


Zurück zu Aldi MD 8818

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Impressum © 2010 Computist GmbH
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Diese Seite ist optimiert für Firefox 2+, Internet Explorer 7+, Opera 9+ und alle modernen, standardkonformen (XHTML, CSS2) Browser und einer Auflösung von min. 1024x768.